474.170

Klammer mit
angeschweißten Gabeln

Resttragfähigkeit berechnen

474.170

Klammer mit
angeschweißten Gabeln

Resttragfähigkeit berechnen

Die Klammern der BR 474.170, mit angeschweißten Gabelzinken, sind besonders geeignet für Benutzer, die die Waren sowohl auf Paletten als auch durch Klemmen transportieren müssen. Die Klammerkraft, welche durch ein hydraulisches Ventil einstellbar ist, ermöglicht einen sicheren Transport der Last; alle Klammern sind serienmäßig mit Druckbegrenzungsventil, Rückschlagventil und Regenerierventil ausgerüstet. Die min. und max. Öffnungen, sowie Querschnitt und Länge der Gabeln, können an spezifische Anforderungen angepasst werden. Auf Anfrage können die Klammern mit separatem Seitenschieber oder mit Ventilblockseitenschub geliefert werden.

Technische Daten


HILFE BEI DER AUSWAHL DES ANBAUGERÄTES
Wissen Sie noch nicht, welches Anbaugerät für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist?