599

Wellengeführtes Zinkenverstellgerät für Fem Gabelzinken

Resttragfähigkeit berechnen

599

Wellengeführtes Zinkenverstellgerät für Fem Gabelzinken

Resttragfähigkeit berechnen

Die Zinkenverstellgeräte der Baureihe 599 gewährleisten eine konstante und synchronisierte Verstellung der Gabeln durch die Verwendung von differenzierten Zylindern. Dank der Wellenführung sind diese Anbaugeräte zur Anwendung bei besonders schweren Einsätzen geeignet. Die justierbaren Adapterplatten erlauben die Benutzung von Gabelzinken verschiedener Querschnitte. Auf Anfrage sind Ausführungen mit Wellengabeln und Rückschlagventil zur Aufnahme von Fässern lieferbar. Alle Modelle sind serienmäßig mit Druckbegrenzungsventil ausgestattet.

Technische Daten


HILFE BEI DER AUSWAHL DES ANBAUGERÄTES
Wissen Sie noch nicht, welches Anbaugerät für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist?